Sie sind hier: Startseite » Indikationen

Heilverfahren

Lasertherapie, Elektro-Stimmulationsverfahen. Eigene Entwicklung von Dekommpressiontechniken bei Hüft-,Knie - , Bandscheibenerkrankungen, craniosakral-neurogene Behandung (Durarestiktion),amerikanische Drop -Therapie bei Rücken - u.Gelekerkrankungen, MBST-Kernspintherapie zur Verbesserung des Gelekstoffwechsels bei Arthosen.
Zur Bestimmung der cardio-vegativen Regulation bei Stressbelastung (Eustress bis zur Regulationsstarre), somatischen Störungen wie Hormon-u. Schlafstörungen, Vitaliäts-u. Leistungsverlust steht ein modernes Diagnoseverfahren "Das Nilas HRV Herz-Raten-Varabilität" zur Verfügung.

Bei der Untersuchung wird ein 1-Kanal-EKG zur Bestimmung der R-Zake bestimmt und dann die Ableitungen für den Einsatz in der Stressmedizin und Prävention (Burn-Out,Depressionen), klinischer Bereich (kardio-metabolische Risikofaktoren), Sportmedizin Traings/ Belastungszustand und Rehabilitionsmedizin zur Erkennung des physischen-psychischen Zustandes bestimmt.